Termine & Veranstaltungen

06 Jun 17:00
Öffentliche Informationsveranstaltung „Moderne Landwirtschaft in Flotwedel“ (OV Wienhausen)
Startdatum: 06 Jun
Beginn: 17:00
Endzeit:  21:00
Ort:  Spargelhof Santelmann, Burgstraße 20, 29342 Wienhausen.

Öffentliche Informationsveranstaltung
„Moderne Landwirtschaft in Flotwedel“
am Donnerstag, den 6. Juni 2019, um 17:00 Uhr
Spargelhof Santelmann, Burgstraße 20, 29342 Wienhausen.


Familie Santelmann wird uns am 06.06.2019 einen Einblick in Ihren Betrieb erlauben. Schwerpunkte der Betriebsbesichtigung werden die Aufgaben, Schwierigkeiten und Lösungsmöglichkeiten bei den verschiedenen Fachgebieten wie:

-    Sonderkultur Spargel
-    Milchwirtschaft
-    Ackerbau

sein. Sie werden die Möglichkeit haben moderne Betriebsausrüstung zu besichtigen und die komplexen Abläufe der verschiedenen Fachbereiche auf dem Spargelhof Santelmann zu verstehen.

Nach Abschluss der Besichtigung besteht die Möglichkeit in geselliger Runde den hauseigenen Spargel im Landgasthof Allerparadies (Schleusenweg 1, 29364 Langlingen) zum Kostenbeitrag von 19,50 € zu testen. (Suppe, Spargel satt und Nachspeise)
Bringen Sie gerne Freunde und Bekannten mit.

Wir bitten um eine kurze formlose Anmeldung per E-Mail unter ulf.pohlman83@gmail.com zum Spargelessen.

16 Mai 16:00
Spargelessen (Senioren Union)
Startdatum: 16 Mai
Beginn: 16:00
Endzeit:  18:30
Ort:  im Gasthof Santelmann, Dorfstr. 77, 29358 Eicklingen.

Für den gleichen Betrag wie im Vorjahr -€ 19,50- können wir ein leckeres Spargelmenu mit Schinken, Schnitzel, Kartoffeln, flüssiger Butter und Sauce Hollandaise „satt“ genießen. Auch in diesem Jahr wird uns unser Landtagsabgeordneter Jörn Schepelmann vor dem Spargel über seine Arbeit im Landtag berichten.

 

Über eine rege Beteiligung und angeregte Gespräche mit Ihnen würden wir uns freuen. Gerne können Sie auch Gäste mitbringen.

 

Bitte melden Sie sich wie gewohnt telefonisch in der CDU-Geschäftsstelle unter 05141 / 9785150 oder per E-Mail unter info@cdu-celle.de bis spätestens zum 10.05.2019 an

04 Mai 10:00
Frühjahrsputz (OV Westercelle)
Startdatum: 04 Mai
Beginn: 10:00
Endzeit:  12:00
Ort:  Treffpunkt: auf dem Parkplatz am Freibad Westercelle, Wilhelm-Hasselmann-Straße.
02 Mai 19:00
Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zur Europawahl (OV Nienhagen)
Startdatum: 02 Mai
Beginn: 19:00
Endzeit:  21:00
Ort:  Jahnstuben in Nienhagen

Das Wort „Europa“ ist in aller Munde. Dies insbesondere in jüngster Vergangenheit, in der der Brexit täglich unsere Schlagzeilen bestimmt, in der aber auch andere Länder sehr eigene Wege gehen und zeitgleich die Europawahlen vom 26. Mai 2019 vor der Tür stehen. Aber was ist eigentlich dieses Europa und warum ist es so wichtig für uns?

Diese und andere Fragen begegnen uns nahezu täglich. Antworten fallen schwer, weil hinter dem Wort „Europa“ so viel steckt und eine gemeinsame Definition bzw. ein gemeinsames Verständnis oft zu fehlen scheint.

Geografisch verstehen wir Europa im Allgemeinen zunächst als einen Kontinent mit rund 50 Ländern. In der politischen Diskussion hingegen verwenden wir den Begriff „Europa“ heute vielmehr als eine verkürzte Bezeichnung für die „Europäische Union (EU)“, der aktuell (noch) 28 Mitgliedsstaaten mit rund 510 Millionen Menschen angehören (zum Vergleich: In den USA leben derzeit rund 330 Millionen Menschen).

Der offiziellen Website der EU ist zu entnehmen, dass – interessanterweise – der britische Premierminister Winston Churchill bereits am 19. September 1946, also gut ein Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs“ „… die Schaffung „einer Art Vereinigte Staaten von Europa““ forderte, um so „… die blutigen Kriege zu beenden, die immer wieder zwischen Nachbarländern ausbrachen …“. Die Gründung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS) setzte im Jahr 1950 somit einen Startschuss für unsere heutige EU, der damals auch bereits Deutschland angehörte. Noch im selben Jahr wurde die Europäische Konvention zum Schutz der Menschenrechte und Grundfreiheiten in Rom unterzeichnet.

Den Visionen von einem vereinten Europa vieler bedeutsamer und namhafter, gerade auch deutscher Politiker ist es zu verdanken, dass Europa in den vergangenen rund 70 Jahren eine so glanzvolle Entwicklung nehmen konnte und dass die Menschen in Frieden, Freiheit und Sicherheit leben konnten.

Losgelöst von allen bürokratischen Fehlentwicklungen in einer multinationalen Organisation: Wir leben in einem in diese Union eingebetteten Deutschland fast ohne Grenzen in Frieden und Freiheit. Es ist aber Besorgnis erregend, dass es zunehmend Kräfte gibt, die eine Aufspaltung dieses geeinten Europas anstreben. Dies hätte zur Folge, dass sich gerade auch Deutschland, als Staat im Zentrum unseres Kontinents wieder zunehmend auf sich allein gestellt dem Wettbewerb mit global agierenden Supermächten gegenübersähe.

Unser Ziel muss es daher weiter sein, ein starkes, handlungsfähiges und verlässliches Europa zu erhalten, das geleitet von unseren europäischen Werten auch den kommenden Generationen Frieden, Sicherheit und wirtschaftliches Wachstum in einer Werte- und Solidargemeinschaft und lebenswerten Umwelt bietet.

Um dies zu erreichen, müssen möglichst viele Menschen am 26. Mai 2019 zur Wahl gehen und den Kandidatinnen und Kandidaten die Stimme geben, die mit uns gemeinsam diese für unsere Zukunft so wichtigen, europäischen Ziele verfolgen.

Zur Einstimmung auf die Europawahl lädt die CDU Nienhagen Sie daher ganz herzlich zu einer

Diskussionsveranstaltung zum Thema „Europa“

mit unserer Kandidatin für das Europaparlament

Frau Lena Düpont

am 2. Mai 2019 ab 19.00 Uhr in die Jahnstuben in Nienhagen

ein.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und die Ihrer Freunde, Nachbarn und Bekannten!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hauke Hauschildt

Ortsverbandsvorsitzender

01 Mai 11:15
40. Mai-Frühschoppen
Startdatum: 01 Mai
Beginn: 11:15
Endzeit:  15:15
Ort:  an Cammanns Fischteich in Eicklingen/Paulmannshavekost (ausgeschildert).
1 2 3 4 5 .